Entbannug von LPZook

  • Liebe Leserin und Lieber Leser

    Hier mit möchte ein Entbannungsantrag einreichen.



    Als erste möchte ich mich für alles was ich getan habe entschuldigen.


    Ich LPZook umbenannt in twitsch_LPZook.DE auch genannt LP.

    Ich bin momentan noch 15 Jahre alt werde aber am 04.10.2019 16.


    Warum ich den Antrag stelle ist ganz einfach:


    Aufgrund meines jungen Alters habe ich mich hinreissen lassen Mist zu bauen, obwohl ich zu der Zeit sogar als Polizist tätig war. :(

    Ich habe mit einem anderen Spieler zusammen ein Firma gekauft und habe dann von wem anderen erfahren, dass es einen Bug gibt mit welchem man unendlich Geld farmen kann.

    Ich hatte zwar ziemliche Bedenken wegen der Sache, aber als auf mich eingeredet wurde mit Argumenten, dass es niemand nachvollziehen könne und es eine sichere Sache sei, habe ich mich schlussendlich der Verlockung hingegeben und eingewilligt.


    Es tut mir sehr leid das ich dem Server dadurch geschadet habe, aber ich sehe ein, dass es ein Fehler war und hoffe ihr könnt mir vergeben und mir vlt noch eine letzte Chance geben, damit ich zeigen kann, dass ich sowas nicht mehr machen werde. :)


    Ich bedanke mich bei euch allen für das Lesen und hoffe auf eine Entbannung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Maximillian (LPZook)

  • Hallo LPZook,


    entschuldige bitte die Verzögerung.

    Leider muss ich Dir jedoch mitteilen, dass wir Deinen Entbannungsantrag ablehnen, da zum einen der Account, für welchen Du die Entbannung beantragt hast, nicht registriert ist und Dein Antrag auch keine nennenswerten Gründe enthält, welche uns zu einer Aufhebung oder Kürzung deiner Strafe motivieren.


    Gerade Du solltest wissen, dass Aktionen, wie eure, sehr wohl nachvollziehbar sind, zumal Du selbst Rechte auf LogBlock hattest und Dich durch deine Aufgabe entsprechend damit ausgekannt haben solltest. Zudem sollte Dir als Teammitglied auch die Handhabung von Bugs nicht neu gewesen sein, dennoch hast du falsch gehandelt.

    Auch dass Du die Schuld eher auf andere abschiebst und deinen Teil auf dein Alter beziehst (welches sich seit dem Vorfall übrigens nicht einmal um ein halbes geändert hat), spricht nicht gerade für Dich.


    Wir bieten Dir die Möglichkeit in 3 Monaten erneut einen Entbannungsantrag zu stellen.

    Einen Tipp noch: Bitte lasse bevor Du deinen Antrag abschickst diesen durch eine zweite Person gegenlesen, um grobe Fehler zu vermeiden.


    Aufgrund der allgemein geringen Aktivität auf dem Server und im Forum entfällt in diesem Fall die Umfrage zur Entbannung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Fabtopf

  • Fabtopf

    Hat das Thema geschlossen